Ein ausgeklügeltes System

DEPURAX Dosieranlagen stehen für Wirtschaftlichkeit.
Diese ergibt sich aus der stets korrekten Dosierung des Spül- und Waschmittels, die eine Verschwendung von überschüssigem Reinigungsprodukt unterbindet. Die elektronisch geregelte an die jeweilige Wasserqualität angepasste Dosierung bestimmt die Menge des hinzugefügten Produktes - dem Wassergebiet entsprechend. Neben der Vermeidung fehlerhafter Konzentrationen (mangelhafte, zuviel oder keine Spülmittelzufuhr) bietet die automatische Dosierung einen schonenden Umgang mit der Umwelt durch den sparsamen Einsatz des Spülmittels.